Theater Erfurt vergibt erneut Kompositionsauftrag

Das Theater Erfurt vergibt Peter Leipold einen Kompositionsauftrag für eine Kammeroper. Diese wird im April der Spielzeit 2020/21 anstelle der Uraufführung von „Mio, mein Mio“ stattfinden. Abermals konnte das Sujet einem bekannten Kinderbuchautoren entnommen werden. Genauere Informationen erscheinen an dieser Stelle. Die Uraufführung von „Mio, mein Mio“ wird nachgeholt, sobald wieder Werke in großer Besetzung gespielt werden können.

Weitere
    Artikel